Wie entferne ich Pop-ups, Viren, Adware oder Spyware?

  • Veröffentlicht von Yahoo Sicherheit

Wenn Sie denken, dass Ihr Computer unter Virenbefall leidet oder sich Schadsoftware auf ihm befindet, müssen Sie diese schnellstmöglich entfernen.

Im Gegensatz zu anderer Software kann Malware niemals vollständig mit den Funktionen für das Hinzufügen und Entfernen des Betriebssystems entfernt werden. Teile des Malware-Programms können sich immer noch auf der Festplatte versteckt halten und hinter den Kulissen Schaden anrichten. Für das Entfernen von Malware brauchen sie Spezialsoftware wie Antivirenprogramme.

Es gibt viele Programme, die Ihren Computer von Schadsoftware befreien können. Sie finden diese Programme, wenn Sie online nach Virenschutzprogrammen suchen. Für welche Software Sie sich auch entscheiden, sie muss immer auf dem aktuellen Stand sein.

Es gibt Extremsituationen, in denen nicht einmal Antivirenprogramme Malware vollständig vom System entfernen können. In diesem Fall kann es notwendig sein, dass Sie die Festplatte neu formatieren und das Betriebssystem neu aufsetzen. Bei einem Notebook reicht es womöglich nicht aus, das Betriebssystem über ein Backup wieder herzustellen, um die Malware vollständig zu entfernen. Beschaffen Sie sich stattdessen Installations-CDs von einem Hardware-Händler und installieren Sie damit das Betriebssystem neu.