Handbuch zum sicheren Umgang mit Medien

Yahoo möchte Sie dazu ermutigen, Ihre Meinung mit der Gemeinschaft zu teilen. Ob Sie nun die Kleidung eines Prominenten kommentieren oder Ihre Meinung zu aktuellen Nachrichten abgeben – Plattformen mit Kommentarfunktion ermöglichen Ihnen die Kommunikation mit verschiedenen Communitys über die Themen, die Sie interessieren.

Folgende Yahoo-Seiten verfügen über eine Kommentarfunktion:
Yahoo Autos, Yahoo Stars, Yahoo Food, Yahoo Spiele, Yahoo Kino, Yahoo Music, Yahoo Nachrichten, Yahoo Screen, Yahoo Sport, Yahoo Reisen, Yahoo Technik

Grundlagen der Community

  • Menschen aller Altersgruppen können ihre Kommentare teilen.
  • Sämtliche Aktivitäten unterliegen den Yahoo Nutzungsbedingungenund den Richtlinien für Kommentare.

 

Was Sie wissen sollten

Ihre Kommentare sind öffentlich: AlleKommentare,die auf Unterhaltungsseiten gepostet werden, sind öffentlich. Tragen Sie Ihren Teil zur Community bei und haben Sie Spaß. Achten Sie aber darauf, dass die von Ihnen geposteten Inhalte für alle Altersklassen angemessen sind. Lesen Sie die Kommentar-Richtlinien,um Tipps für Ihre Nutzererfahrung zu erhalten.

Sie können uns Ihre Meinung mitteilen: Neben jedem Kommentar finden Sie die Symbole „Daumen hoch“ und „Daumen runter“. Diese Funktion ist hilfreich bei der Festlegung der sichtbaren Inhalte. Bewerten Sie einen Kommentar mit „Daumen hoch“, wenn Sie glauben, dass sein Inhalt einen Beitrag zur Community leistet. Bewerten Sie einen Kommentar mit „Daumen runter“, wenn Sie glauben, dass diesnicht der Fall ist.

Nutzen Sie die Funktion „Blockieren“, um Ihre Nutzererfahrung noch weiter anzupassen: Jeder Mensch hat unterschiedliche Ideen und Meinungen. Das macht es umso großartiger, diese Ideen und Meinungen mit einer großen Community teilen zu können. Für den Fall, dass Sie die Kommentare einer bestimmten Person nicht mehr sehen möchten,,stellt YahooIhnen die Funktion „Blockieren“ zur Verfügung. Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Kommentar der Person, die sie blockieren möchten, und klicken Sie auf die erscheinende Flagge, um alle Kommentare dieser Person zu blockieren.

 

Yahoo Kommentarsicherheit: Best Practices

Überlegen Sie, was Sie posten: Da Sie ein Mitglied der Yahoo Community sind, werden Ihre Kommentare öffentlich angezeigt. Beachten Sie dies, wenn Sie etwas posten. Teilen Sie keine personenbezogenen Daten und bemühen Sie sich um ein positives Auftreten in der Community.

Missbrauch melden: Wenn Sie etwas sehen, das Yahoo mitgeteilt werden muss, wie z. B. unangebrachte oder missbräuchliche Kommentare, klicken Sie auf den Link „Missbrauch melden“, „Melden“oder„Kennzeichnen“. Bericht senden:

  1. Suchen Sie den fraglichen Kommentar oder das Foto und klicken Sie für diesen Eintrag auf den Link „Missbrauch melden“ oder auf „Kennzeichnen“ oder „Melden“).
  2. Falls Sie aufgefordert werden, sich anzumelden, melden Sie sich an und klicken Sie erneut auf „Missbrauch melden“.
  3. Eine Dankesmeldung wird angezeigt.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld auf das Worthier, wenn es sich um schwerere Arten von Missbrauch handelt.
  5. Wählen Sie die Art des Verstoßes aus, den Sie melden möchten.
  6. Klicken Sie auf„Melden“.
  7. Abschließend wird eine Dankesmeldung angezeigt.